Achtung!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Siehe Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden.

Reiseversicherung


Schutz in einem Zug

Ein Notebook liegt im Sand eines Strandes

Wenn es ums Reisen geht, sind wir Deutsche Weltmeister. Ob nun der Kurz- oder Jahresurlaub, Dienstreisen oder vielleicht ein Austauschjahr, wir sollten uns bei unserer Reiseplanung immer vergewissern, ob wir richtig abgesichert sind.

Reiseversicherungen schließen wir ab, um Risiken im Rahmen von Auslandaufenthalten abzudecken. Wo auch immer wir uns auf der Welt befinden, Krankheit, Diebstahl, Verlust des Gepäcks oder ein Unfall können nämlich für uns folgenschwere Konsequenzen haben. Die richtige Reiseversicherungs-Police schützt uns in diesen Fällen vor unerwarteten und eventuell erheblichen Kosten.

Denken wir aber dabei in erster Linie an unseren Gesundheitsschutz oder an unser Eigentum? Welche Versicherungen sind wirklich wichtig? Wann sind langfristige Abschlüsse sinnvoll? Wie oft sollten wir diese überprüfen? Haben wir an Policen wie Reiserücktrittsversicherungen oder gegen Flugstorno-Kosten gedacht? Wie sieht es mit Auto-Schutzbriefen oder Rücktransporten im Krankheitsfall aus?

Welche Reiseversicherung hilfreich ist und welcher kundenfreundliche Versicherungsschutz für Ihren Auslandsaufenthalt ins Gepäck sollte, klären wir zusammen mit Ihnen.