Achtung!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Siehe Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden.

Krankentagegeld


Ersatzspieler

Eine Frau sitz am Computer und schaut freundlich in die Kamera

Wenn wir in der glücklichen Lage sind, arbeiten zu können, hängt unsere finanzielle Sicherheit – ob nun als Unternehmer, Selbstständiger, Freiberufler oder als Arbeitnehmer – zumeist von unserer Fähigkeit ab, einer bezahlten Tätigkeit langfristig nachgehen zu können. Doch klar ist, dass jedem von uns leider auch etwas passieren kann, wie etwa eine langwierige Krankheit, ein schwerer Unfall, Operationen, längere Krankenhausaufenthalte oder unter Umständen eine Rehabilitationsmaßnahme.

Arbeitsunfähigkeit führt meist zu Verdienstausfällen. Bei den Selbstständigen unter uns macht sich dies sofort bemerkbar, bei Arbeitnehmern erst nach sechs Wochen, wenn der Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall endet und die Krankenkasse einspringt. Häufig kann es trotzdem zu finanziellen Belastungen kommen, vor allem, wenn wir als Berufstätige gut verdienen und das gesetzliche Krankengeld nicht ausreicht, um eventuell hohe Verpflichtungen abzudecken.

Eine private Krankentagegeld-Versicherung kann diese Lücke schließen. Privat Versicherte besitzen zum überwiegenden Teil eine Krankentagegeldversicherung, denn sie ist in der Regel Bestandteil der Privat-Police. Sie sichert dieser Berufsgruppe die Existenz und ist damit zwingend notwendig. Aber auch viele Arbeitnehmer unter uns sollten sich finanziell absichern und mit einem zusätzlichen privaten Krankentagegeld ihr gesetzliches Krankengeld aufstocken.

Ist die Höhe des gesetzlichen Krankengeldes begrenzt? Zahlt die Versicherung auch Tagegeld, wenn ich einen Unfall in der Freizeit hatte? Wie lange kann ich mit Zahlungen aus einer privaten Verdienstausfallversicherung rechnen? Wird das Krankengeld auch gezahlt, wenn ich berufsunfähig werde? Benötige ich eine Krankenhaustagegeld-Versicherung? Eine private Krankentagegeldversicherung zu finden ist nicht nur abhängig von günstigen Beiträgen. Worauf Sie noch achten sollten, erklären wir Ihnen gern ausführlich und unverbindlich.